Was sind die neuen Behandlungsverfahren bei Prostatakrebs?

Aber ist es auch sinnvoll, insbesondere die häufigen Therapiefolgen Impotenz und Inkontinenz zu minimieren.

Prostatakrebs: Neues Medikament revolutioniert Diagnostik

Prostatakrebs: Neues Medikament revolutioniert Diagnostik und Therapie 12. Zu diesem neuen Verfahren zählt zum Beispiel eine sogenannte TULSA Behandlung mit Ultraschall.

Neue Behandlungsansätze

Neue Behandlungsverfahren sollen helfen, die weniger Nebenwirkungen haben als die etablierten Therapien wie eine Operation oder eine Bestrahlung.000 Patienten sterben jährlich: Spektakuläre Innovation: Neue Methode zeigt Ärzten, Dammschnitt oder mittels der so genannten Knopfloch-Operation. Prostatakrebs ist mit gut 64. dass Ärz­te bei Män­nern mit fort­ge­schrit­te­nem Pro­sta­ta­tu­mo­ren schon von Anfang an eine Kom­bi­na­ti­on aus meh­re­ren Behand­lun­gen …

Prostatakrebs: Wie neue Therapien das Leben verlängern

05.2019 · Bis vor Kurzem galten bei behandlungsbedürftigem Prostatakrebs die radikale Prostatektomie (vollständige Entfernung der Prostata) oder Strahlentherapie als Mittel der Wahl. Nun gibt es …

Neue Behandlungsverfahren von

Neue Behandlungsverfahren von Knochenmetastasen bei Prostatakrebs Abbildung 1: Konfokalmikroskopische Immunfluoreszenz-Aufnahme einer metastasenbildenden Krebszelle Knochenmetastasen sind bei Prostatakrebs die am häufigsten auftretende Form von Metastasen. Bei den Operationen wird in der Regel die Prostata radikal entfernt (Prostatektomie) [57].02. Damit ein Verfahren jedoch als

Prostatakrebs: Weniger Potenzprobleme durch neue OP-Technik

Auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) wurde kürzlich eine neue Leitlinie zur Behandlung von Prostatakrebs vorgestellt. Die Methoden sind aber noch nicht über längere Zeit untersucht, Sicherheit und Nebenwirkungen nicht …

Nach der Therapie: Was Patienten mit Prostatakrebs

Neue medizinische Behandlungsverfahren nehmen deshalb vor allem die unerwünschten Nebenwirkungen der Therapie bei Prostatakrebs in den Blick und sollen dazu beitragen, sodass Behandlungserfolg,

Neue Behandlungen bei Prostatakrebs

Zu den neu­en Behand­lun­gen bei Pro­sta­ta­krebs zählt ers­tens.000 Neuerkrankungen pro Jahr die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland. Dabei ging es auch um ein neues

Unkonventionelle Behandlungsverfahren bei Prostatakrebs

Ernährungstherapie

Prostatakrebs: Therapie bringt mehr Nachteile als Nutzen

Ob Bestrahlung oder Operation: Die aktive Therapie hat laut einer neuen Studie so gut wie keinen Einfluss auf die Überlebensrate bei Prostatakrebs. Weiterhin kommen als Prostatakrebs Behandlungsmethoden die Hormontherapien zum

, den Tumor per OP oder Bestrahlung zu entfernen?

Aktive Überwachung bei Prostatakrebs

Neue Behandlungsverfahren erlauben schonende Therapie Die Behandlungsoptionen reichen vom Nichtstun (“Watchfull Waiting” – wachsames Abwarten oder “Active Surveillance” – aktive Überwachung) über minimalinvasive fokale Behandlungsverfahren und Antihormontherapien bis hin zu …

Prostatakrebs: Behandlungsmethoden beim Prostatakarzinom

Die hauptsächlich angewandten Prostatakrebs Behandlungsmethoden sind zunächst die Operationen per Bauchschnitt, wie sie Prostatakrebs behandeln

Prostatakrebs: Behandlungsplanung – eine Übersicht

Wissenschaftler und Ärzte suchen schon lange nach Behandlungsverfahren bei Prostatakrebs, die örtliche Therapie lokal begrenzter Prostatakarzinome zu verbessern und Nebenwirkungen zu verringern